Wiedereinstiegstag „STARTEN statt warten!“

tl_files/naf/bilder/artikel/100616_Wiedereinstiegstag_NAF_2.jpg Schwerin, 17.08.2010 – Auf dem Informationstag, am 16. Juni 2010 im Schleswig-Holstein-Haus Schwerin, konnten sowohl Frauen als auch Männern, die nach einer familienbedingten Pause wieder zurück in den Beruf möchten, Orientierung und Beratungsangebote nutzen und sich Perspektiven aufzeigen lassen. Da auch immer wieder Flüchtlingsfamilien mit diesem Thema konfrontiert werden, beteiligte sich das Netzwerk Arbeit für Flüchtlinge auch in diesem Jahr wieder mit einem Informationstand an dieser Veranstaltung. Der Wiedereinstiegstag wird jährlich von der Agentur für Arbeit Schwerin, der Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Schwerin, IMBSE e.V. Schwerin und IMPULS MV - Regionalstelle für Gleichstellung von Frauen und Männern - Westliches Mecklenburg organisiert.

Zurück